Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GoArmy.eu . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GoA | zebedeus

GoArmy Chief Moderator

  • »zebedeus« ist männlich
  • »zebedeus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Guthaben: 829 v€

Alte Beiträge: 556

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. November 2010, 09:00

BFBC2 Sammelnews vom 12.11.2010



Guten Morgen liebe Community,

zum Ende der Woche gibt es gleich mal wieder ein paar nette News, auch wenn die Ein oder Anderen schon ein paar Tage älter sind.
Ich war leider abwesend in letzter Zeit und konnte daher nicht schnell genug für frische INFOS sorgen, dies ändert sich nun wieder!

Also fangen wir mal an!

Ich denke die heißesten Erwartungen drehen sich um BFBC2:Vietnam und dem neu angekündigte MapPack7.
Zu Vietnam gibt es derzeit kaum Neues, aber lange kann es ja nicht mehr dauern bis wir die 12,99€ teure Erweiterung bekommen werden.
In der wir 4 neue Karten, 15 charakteristischen Waffen und 6 Fahrzeugen aus der Vietnam Ära spielen dürfen.

Interessanter sind da schon die News zum neuen MapPAck7, zu dem es zwar noch kein offiziellen Releastermin gibt, aber dafür neue Details!
Aber fangen wir mal von vorne an. Wie bereits angekündigt enthält das MapPack 4 neue Karten, diesmal keine modifierzten bereits bestehenden Karten, sondern WIRKLICH neues Kartengut für unser geliebtes Spiel.
Es werden 2 Multiplayer Karten dazukommen welche dem Singleplayer entnommen wurden und 2 adaptierte aus vorherigen BF Spielen, diese wurden natürlich der Forstbite Engine 1.5 angepasst, sodass sich alle Karten voll und ganz in BFBC2 einfügen lassen!

die Maps werden sein:
Karte 1: Oasis
Ursprung: Battlefield: Bad Company Multiplayer
Spielmodi: Rush, Conquest, Squad Rush, Squad Deathmatch

Karte 2: Harvest Day
Ursprung: Battlefield: Bad Company Multiplayer
Spielmodi: Rush, Conquest, Squad Rush, Squad Deathmatch

Karte 3: Cold War
Ursprung: Battlefield: Bad Company 2 Singleplayer
Spielmodi: Rush, Squad Rush, Squad Deathmatch

Karte 4: Heavy Metal
ursprung: Battlefield: Bad Company 2 Singleplayer
Spielmodi: Conquest, Squad Rush, Squad Deathmatch

Zu den Spielmodi kann man nur sagen das wir hoffen können das diese auch so umgestzt werden, den entgegen der gerade genannten Informationen tauchten neue Details zur Map HEAVY METAL auf, in denen es heißt: "Heavy Metal passt aus unserer Sicht nicht in den Rush Modus."
Hier nun ein Interview mit dem bekannten Communitymanager zh1nt0.

Zitat


1. Werden die Maps die gleichen Gameplay Features wie in Bad Company 1 haben (MEC, Artillerie)?
Leider werden sie diese Features nicht besitzen. Diese Maps wurden aus dem Blickwinkel von Bad Company 2 erstellt. Die Maps wurden so angepasst, dass sie nach Art des Gameplayes und Umfanges in BC2 passen.

2. Gibt es schon ein Veröffentlichungsdatum für das Mappack 7?
Ich habe zur Zeit kein Veröffentlichungsdatum für das Mappack 7. Ich bin jedoch daran einen Veröffentlichungstermin für euch herauszufinden. Die Idee war es erst einmal bekannt zu geben, dass wir am Mappack 7 arbeiten und ihr das wisst. Ein Veröffentlichungstermin geben wir euch, sobald dieser zu 100% fix ist.

3. Wieso gibt es Cold War nicht im Conquest Modus und Heavy Metal nicht im Rush Modus?
Der Conquest Modus soll noch fahrzeuglastiger als auf Atacama Desert werden. Auf Heavy Metal stehen euch insgesamt 4 Helikopter und 8 Panzer zur Verfügung. Somit werden die Fahrzeuggefechte ein völlig neues Level in Bad Company 2 erreichen wird.
Heavy Metal passt aus unserer Sicht nicht in den Rush Modus. Das Gleiche gilt für Cold War im Conquest Modus.

4. Wieso habt ihr euch für Oasis und Harvest Day entschieden? Es gab schließlich einige andere Maps die ihr hätten wählen können.
Vor einigen Monaten gab es eine Umfrage im Facebook. Diese zogen wir für unsere Entscheidung heran. Viele Spieler aus der Community wollten Oasis und Harvest Day. Somit haben wir auf die Community gehört. Auch weil sich die Maps deutlich voneinander unterscheiden.
Quelle


Dazu gibt es auch gleich ein weiteres Interview mit Level Designer Cristian Pavel, der sich zur Map Oasis befragen lässt.

Zitat


1.Hi Cristian! Was tust du als Level Designer?
In aller Kürze: auf bereits vorhandenen Karten kümmere ich mich ums Balancing des Multiplayers.

Im Detail beginnt es mit einem Blatt Papier auf man alle Vorstellungen über die Schlacht, die Gegend, das Setting und die Gamemodi notiert. Danach wird die Karte im Rohzustand erstellt und für Playtests vorbereitet. Mit der Hilfe eines Grafikdesigners wird die Karte dann überarbeitet und in Form gebracht. Gleichzeitig setze ich die Feedbacks aus den Playtests um, bis wir alle zufrieden sind mit der Karte. Danach ist sie fertig zum ausliefern.

2. Wie hat sich der Oasis-Umbau von BC1 nach BC2 gestaltet?

Nun zuerst haben wir uns angeschaut, warum soviele Spieler die Map mögen, um dann mehr davon hinzuzufügen und das Erlebnis für die Spieler noch zu verbessern.

Zuerst haben wir uns die Pläne der Originalkarte angeschaut, sie im Editor nachgebaut und alle BC1 Objekte durch die neuen und optimierten Sachen aus BC2 ersetzt. Dabei muss man an die komplette Zerstörbarkeit der Häuser, aber auch an die kleinen Sachen wie Zäune und Mauern denken. Schlieslich wissen wir, dass die Spieler es lieben, diese Sachen zu zerstören.

Als letztes haben wir die Umgebungssounds neu gesetzt, neue Wettersettings eingestellt, einige Sandsturmeffekte eingefügt und auf der gesamten Karte die Sounds des Krieges eingefügt. Schließlich ist das kein Ausflug und die Spieler sollen daran erinnert werden, das Krieg herrscht.

3. Habt ihr an der Karte Änderungen gemacht? Und wenn ja, ändern diese die Art wie die Karte sich spielt?

Es gibt keine drastischen Änderungen an der Karte, Spieler die sie bereits kennen, werden sich direkt heimisch fühlen. Natürlich gibt es kleine Änderungen, so waren die Goldkisten in BC1 auf den Dächern, was bei zerstörbaren Häusern so keinen Sinn macht. Und so stehen die Kisten nun an geringfügig an deren Stellen. Kleinere Änderungen eben.

Die kleine Stadt auf der Karte wurde ebenfalls verbessert. Besonders die Hauptstrasse auf welcher die zentrale Flagge im BC1 Conquest platziert war. Im Rush Modus gibt es die selben fünf Basen und im Conquest drei Flaggen (in BC1 gab es fünf Flaggen - Anmerkung). Allerdings kann nun die Homebasis nicht mehr erobert werden. Zudem haben wir Squad Deathmatch und Squad Rush eingeführt und auch diese Modi konzentrieren sich auf den Bereich der Stadt.

3. Hast du ein Lieblingsfeature auf der neuen Oasis, von dem du uns erzählen möchtest?

Als wir den letzten Teil der Karte, die Innenstadt, bearbeitet haben, kam sie uns sehr flach vor. Udn wir haben nach Wegen gesucht, dies etwas zu verbessern ohne das Gameplay zu stark zu beeinflussen. Letztendlich haben wir die Bergseite um einige Meter angehoben und auf eine Terrasse auf einer Seite der Hauptstrasse eingefügt. Ähnlich wie im Stadtbereich von Arica Harbor. So ähnlich haben wir das auch hier umgesetzt und ich hoffe die Spieler mögen das genauso wie ich.

3. Wieso denkst du ist Oasis so beliebt bei den Spielern?

Oasis beinhaltet alles worum es in Battlefield geht. Eine Auswahl von Fahrzeugen, von Hubschraubern bis zu Panzern und Booten. Ausserdem bietet die Karte genug Raum um den Spielern alle kreativen Möglichkeiten beim Fahren der Fahrzeuge zu lassen. Oasis verändert sich von einer offenen Schlacht zu einen engen Gefecht in der Innenstadt, wenn es an die letzten Basen geht. Diese Art von Kontrast kommt bei den Spielern sehr gut an. Und alle Klassen, vom Sniper bis zu Sturmsoldaten sind sehr nützlich.
Quelle


Wie gesagt, ein genaues Datum steht noch nicht fest, aber eines ist SICHER! Für PC´ler wird dieses MapPack DEFENITIV kostenfrei sein!

Zum Abschluss des Textes lasse ich einfach ein paar Bilder sprechen und wünsche einen guten Start ins Wochenende!

MfG
zebedeus
:armyforce:




Zebe Electronic Being Engineered for Dangerous Exploration and Ultimate Sabotage


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TschecheNr1 (12.11.2010), Sugger (12.11.2010), Matrix (12.11.2010), -P$YCHO- (12.11.2010)

The.Saint

GoArmy Premium Member

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Guthaben: 199 v€

Alte Beiträge: 4179

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden
800

2

Freitag, 12. November 2010, 14:14

Schöne News :)

Wie siehts denn mit Onslaught für PC aus?

GoA | zebedeus

GoArmy Chief Moderator

  • »zebedeus« ist männlich
  • »zebedeus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Guthaben: 829 v€

Alte Beiträge: 556

Danksagungen: 784

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. November 2010, 14:17


Wie siehts denn mit Onslaught für PC aus?


Ich glaube da wird sich nichts ändern, solange wie die Servergeschichte nicht geklärt ist, wird dies wohl ein ewiger Wunschtraum für die PC´ler bleiben.
Auch wenn ich es nicht verstehen kann, aber das ist ne andere Geschichte.

MfG
zebe
Zebe Electronic Being Engineered for Dangerous Exploration and Ultimate Sabotage


The.Saint

GoArmy Premium Member

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2006

Guthaben: 199 v€

Alte Beiträge: 4179

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden
800

4

Samstag, 13. November 2010, 17:29

Ich hätte schwören können, der sollte iwie mit dem Vietnam-Teil veröffentlicht werden. Naja, war wohl doch bloß nen Tagtraum :(

  • »Carlos_Meraz« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 16. November 2010

Guthaben: 248 v€

  • Nachricht senden
140

5

Dienstag, 16. November 2010, 03:00

Geile News freue mich auf die neuen Maps vor allem Kostenlos NICE :)



incOmi

First Sergeant

Beiträge: 411

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden
465

6

Dienstag, 16. November 2010, 13:06

Battlefield Vietnam.... evtl. gewinnen sie ja dieses mal :whistle:

  • »Carlos_Meraz« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 16. November 2010

Guthaben: 248 v€

  • Nachricht senden
140

7

Donnerstag, 18. November 2010, 02:01

Neues zu einer Map:

Zitat

Der dritte Blogpost zum kommenden VIP Map Pack 7 bringt dir eine kleine Stadt in den Bergen. Dort findet man eine der dichtesten und intensivsten Karten für Battlefield Bad Company 2.

Cold War werden sicher viele Battlefield Bad Company 2 Spieler als einen der Schauplätze aus dem Einzelspieler-Modus wieder erkennen. Die Karte zeigt ein bisher stilles kleines Dorf, tief im russischen Gebiet.

Der Spielmodus der Wahl ist Rush, gepaart mit einem russischen Gegenangriff um das Gebiet wieder unter Kontrolle zu bringen. Im Unterschied zum fahrzeugbasierten Gameplay auf Heavy Metal, ist Cold War auf Nahkämpfe in den engen Straßen eines kleinen Ortes fokusiert. Die Karte ist ein Remix der originalen Einzelspieler-Karte. Anders als im Singleplayer greifen die russichen Truppen aber von der anderen Seite, den Berg hinunter, an. Ihr Ziel ist es die US Truppen über den gefrorenen Fluss zurück zu drängen.

Cold War wurde für den Map Pack 7 ausgesucht, weil die Karte über ein wundervolles Wintersetting verfügt. Zudem gibt es eine Menge unterschiedlicher Wege, von denen die meisten in einen Nahkampf münden. Die Karte stellt außerdem einen Gegenpol zu den anderen Karten dar, bei denen es vielfach um Fahrzeuge geht.

Morgen werden wir dir einen Überblick über die Karte Harvest Day geben. Dabei handelt es sich um einer weitere Karte aus Battlefield Bad Company, die von den Fans geliebt und gewünscht wird. Eine glorreiche Rückkehr in Battlefield Bad Company 2 steht bevor


Quelle



Social Bookmarks

Legende:

Hosters.at OG
Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link